Bitte macht mit und Klickt hier um beim Holzsorten Projekt zu helfen!
VOR der Anmeldung bitte lesen, Pflichtlektüre: BOARDREGELN!

Bilder RT 2014
| Forum | Suchen | Mitglieder | Galerie | Map | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Temperatur Kalträuchern
Forum
- Fragen zum Kalträuchern



 
Name Nachricht
Biker_now



Rauchfähnchen
95 Beiträge
 

Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 10:35


Habe meine Durchbrennphase und das Trocknen von meinen ersten Schinken faßt abgeschlossen. Möchte den Schinken dann Kalträuchern und da sollte ja die Temperatur nicht höher sein wie 25’´C. Wie halte ich die Temperatur, denn ich habe mal einen Probelauf gemacht und da ging sie auf 30-40´C rauf.
Gruß Zausel
 
 
     
klaus4711



Räuchertreff-Meister
2276 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 11:24


Hallo Zausel,

das kann schwierig werden. Versuch es mal mit weniger Räuchermehl und schmaleren Spuren. Mehr Durchzug könnte die Temperatur auch noch etwas runter bringen. Bis 28° kannst Du problemlos gehen. Nachts dürfte das doch kein Problem sein.

Gruß Klaus

 
     
glowis



Moderator
7060 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 12:07


Jo oder bau dir aus einem Pappkarton eine externe Rauchquelle die du über eine leicht ansteigenden "Rauchleitung" mit deinem Ofen verbindest.
Ein Sparbrand senkt zusätzlich die Temperaturen und wenn bei deinem Öfchen die Be- und Entlüftung schön offen ist, bringt das auch noch mal Wärmeverlust!


Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden! Gruß, Micha

 
     
the-bergadler



Räuchertreff-Meister
4533 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 13:49


Links der externe "Rauchversorger" im Pappkarton mit einem langen Verbindungsrohr zur Räucherkammer:



Das Rohr sollte vom Raucherzeuger zur Kammer leicht schräg ansteigend verlaufen. Je länger das Rohr, umso kälter der Rauch.

Gruß, Jens

------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Wer etwas haben will was er noch nie hatte, muß etwas tun was er noch nie tat!"
------------------------------------------------------------------------------------------------------

indianische Weisheit
 
     
glowis



Moderator
7060 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 15:58


Hi Jens,
die Ecke kommt mir bekannt vor!


Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden! Gruß, Micha

 
     
the-bergadler



Räuchertreff-Meister
4533 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 17:41


Jo, aber bezugnehmend auf dein letztes Posting hier ist das die einfachste Erklärung.
Bilder sagen mehr als tausend Worte (ausser bei den Avataren, die überraschen des Öfteren)

Ciao!

------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Wer etwas haben will was er noch nie hatte, muß etwas tun was er noch nie tat!"
------------------------------------------------------------------------------------------------------

indianische Weisheit


Geändert von the-bergadler am 4.Oct.2009 17:52
 
     
Andreas_R_aus_M



Räucherer
249 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 18:17


Hallo Zusammen,

Im Gegensatz zu Zausel hab ich z. Z. das Problem, dass ich meine Temperaturen gerade so auf 10 - 15 Grad bekomme. Was ich in 4 Wochen mache, wenn es friert weiß ich noch nicht. Hat da jemand ne Idee?? Was gibt es da für Möglichkeiten zuzuheizen?

Herzliche Grüße aus Thüringen

Andreas

"Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe, der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem."

http://www.xing.com/profile/Andreas_Reichenbach6
 
     
Biker_now



Rauchfähnchen
95 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 18:42


Hi Andeas,
habe schon mal irgndwo gesehen, dass jemand seinen Ofen mit Styropor eingepackt hat. ob das was nützt, weiß ich aber auch nicht.
Gruß Zausel
 
     
klaus4711



Räuchertreff-Meister
2276 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 19:28


Hallo Andreas,

vielleicht ist das eine Variante. Oben rechts das kleine weiße Kästchen ist die Temperatursteuerung. Das Blech ist, bis auf die Vorderseite, mit Drittschalldämmung isoliert, weil diese auch höhere Temperatur aushält. Zwischen Boden und Tropfblech ist die Elektroheizung und ganz unten in dem Kasten wird der Rauch erzeugt. Der Deckel ist mit Armaflex isoliert.

Gruß Klaus



foto.arcor-online.net/palb/alben/79/3753479/1280_3862656433616534.jpg
foto.arcor-online.net/palb/alben/79/3753479/1280_6266313964656662.jpg
foto.arcor-online.net/palb/alben/79/3753479/1280_3361306233353862.jpg
foto.arcor-online.net/palb/alben/79/3753479/1280_3335376133623034.jpg
 
     
Andreas_R_aus_M



Räucherer
249 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 04.10.2009 19:36


Ist ja genial. Bin begeistert. Da hab ich wieder was zum drüber nachdenken am Sonntag Abend. Bis dann . . . Ich werde berichten.

Herzliche Grüße aus Thüringen

Andreas

"Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe, der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem."

http://www.xing.com/profile/Andreas_Reichenbach6
 
     
Perlfischer


Rauchsucher
16 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 05.11.2009 09:38


Hallo Zausel,
den Vorschlag von Klaus den Durchzug zu erhöhen um die Temperatur zu drücken halte ich nicht für richtig. Im Gegenteil. Sauerstoff fördert die Verbrennung wie bekannt ist.In dem Fall halt eine beschleunigte Verschwehlung des Räuchermehles. Blas einfach mal in Deine Glut, dann siehst Du was Passiert. Es wird eindeutig heißer. Möglich wäre das nur, wenn Du eine Luftreglung oberhalb der "Feuerstelle " hast. Aber wer hat das schon ? Meist wird unterhalb geregelt. Eher würde ich die Zufuhr drosseln bzw den Abzug etwas mehr schließen falls möglich
Gruß Rainer
 
     
Scotsman-Stuttgart



Rauchsucher
33 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 16.12.2009 11:46


@Klaus
Hallo Klaus,

ich habe auch eine Frage an dich was die Temperaturregelung betrifft. Ich habe in meinem Heißräucherschrank eine 2000 Watt Elektroheizung.
Hast Du einen Tipp, wie man diese exakter reglen könnte? An der Heizung ist zwar ein Regler der ein- und abschaltet, allerdings ist die Sache sehr ungenau.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

Pat
 
     
klaus4711



Moderator
2276 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 16.12.2009 17:58


Hallo Pat,

wenn Du auf die Bilder weiter oben schaust, siehst Du den kleinen weißen Kasten mit der Temperaturanzeige von ELV. Das ist kein Thermometer sondern die Steuerung für die Heizung. Diese lässt sich in 0,1° Schritten bis 99° einstellen und funktioniert als Frostwächter und Zusatzheizung einwandfrei. Der Temperaturfühler wird entweder in das kleine Loch rechts neben dem Thermometer oder in eins weiter unten über der Heizung gesteckt. Das Ding kostet etwa 35,--€. Meine Heizung ist auch von einem Tischgrill mit 2000W.

Gruß Klaus

 
     
Scotsman-Stuttgart



Rauchsucher
33 Beiträge

RE: Temperatur Kalträuchern, 16.12.2009 18:08


@Klaus

Vielen Dank Klaus, ich bin schon fündig geworden mit Deinem Tipp. Super

Grüße

Patrick

http://www.Scotland-Touring.de
 
 
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Temperatur Kalträuchern
 


Hier werden die neuesten 20 Beiträge angezeigt!

Online seit 26.02.2005


Fragen Tipps Links rund um das kalt - warm - heiß Räuchern - Räucherofenbau - Räuchermehl - Trocken und Nass-Pökeln - geräucherte Forellen - Lachs - Outdoor-Cooking - Dutch-Oven - BBQ - Smokenwww.herrmann-leipzig.de

Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!